Tipps & Kurse

Grundkurs: Übung 1

Grundkurs: Übung 1

Ziel der Übung: Speichern, Text korrigieren, Kopieren und Verschieben

Vorraussetzung: Speichern Sie zuerst die Word-Ausgangsdatei (100 KByte) im Ordner Eigene Dateien ab:

  1. Klicken Sie hierfür das Word-Symbol Rechtsklick → Ziel speichern unter... mit der rechten Maustaste an
  2. klicken Sie anschließend auf Ziel speichern unter…
  3. wählen Sie dann einen Speicherordner z. B. Eigene Dateien
  4. und betätigen Sie dann die Schaltfläche Speichern.

Drucken Sie am besten diese Anleitung aus.

  1. Starten Sie Word und öffnen Sie aus dem Ordner Eigene Dateien das Worddokument GrundkursKopierenSpeichernTextkorrektur.doc.
  2. Speichern Sie das Worddokument im Ordner Eigene Dateien mit dem Dateinamen ÜbungAnfang ab.
  3. Korrigieren Sie den ersten Textblock. Nutzen Sie dabei, wenn möglich die automatische Rechtschreibkorrektur indem Sie die falschen Wörter mit der rechten Maustaste anklicken und den richtigen Vorschlag wählen. Sofern die automatische Rechtschreibkorrektur keine oder keine richtigen Vorschläge kennt, müssen Sie den Text manuell korrigieren.
  4. Speichern Sie das Worddokument jetzt im Ordner Eigene Dateien mit dem Dateinamen ÜbungMitte ab.
  5. Kopieren Sie den Satz, welcher unter der Zeile Satz 1 steht, in die leere Zeile unter Zielposition 1 hinein.
  6. Verschieben Sie den Satz, welcher unter der Zeile Satz 2 steht, in die leere Zeile unter Zielposition 2 hinein.
  7. Kopieren Sie die Wörter in den Klammern, welche unter der Zeile Satz 3 stehen, in die leere Zeile unter Zielposition 3 hinein.
  8. Verschieben Sie die ersten beiden Wörter des Satzes, welcher unter Satz 4 steht, in die leere Zeile unter Zielposition 4 hinein.
  9. Kopieren Sie das Bild in die leere Zeile unter Zielposition 5 hinein.
  10. Speichern Sie dieses Worddokument im Ordner Eigene Dateien mit dem Dateinamen ÜbungEnde ab.