Tipps & Kurse

Fotobuch erstellen mit CEWE Fotowelt

Fotobuch erstellen mit CEWE Fotowelt

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Fotobuch-Anbieter. Ich habe mich für das CEWE-Fotobuch entschieden, da es hierfür in unseren Breiten lokalen Handelspartner gibt, sodass die Lieferung und Bezahlung des Fotobuches über ein lokales Geschäft abgewickelt werden kann.

Damit dies auch hier in Südtirol ohne Probleme funktioniert, müssen wir die Software CEWE Fotowelt, welche für den lokalen Handelspartner personalisiert ist – und nicht jene von der offiziellen CEWE Fotobuchseite – herunterladen!

  • Fotobuch bei giftPRINT’s.it Bruneck (Fabrikstr. 2), Foto Center Brixen (Plosestr. 38 A), Foto Tabernar Klausen (Unterstadt 22), ARO Foto & Labor Bozen (Bindergasse 8 A) oder Foto Furlan Neumarkt (Lauben 31) abholen und bezahlen: http://fachhandel.cewe.it (< Website aufrufen und über den „Donwload Starten“ Button Software herunter laden)
  • Fotobuch bei einem Computergeschäft der Firma Mitas (11 Filialen über Südtirol verstreut) abholen und bezahlen: www.almdo.it (< Website aufrufen, rechts gibt es einen Banner über den man die Software herunterladen kann)

Dadurch haben wir den Vorteil, dass wir das Fotobuch direkt in einem richtigen Geschäft in Auftrag geben, abholen und bezahlen können. Wir benötigen also keine Kreditkarte, müssen uns nicht mit Versandkosten beschäftigen und haben einen lokalen Ansprechpartner.


Alternativen:

Italienische CeWe PC/Mac/Linux Software

Die CeWe Software von https://www.cewe.it herunterladen. Dadurch hat man die Möglichkeit Handelspartner zu wählen, die eventuell eine Lieferung per Post ermöglichen. Aber Achtung, die Software ist dann italienischsprachig!

Bemerkung: Es ist nicht möglich eine deutsche Software in Kombination mit Postzustellung des Fotobuchs in Italien zu erhalten.

Mehrsprachige CeWe App für IOS/Android

Die CeWe App für IOS oder Android herunterladen. Die App ist nicht gleich wie die PC/Mac/Linux Software. Kommt man aber mit der PC/Mac/Linux Software zurecht, wird man auch mit der App zurecht kommen. Die App lässt sich auf einem mobilen Gerät z.B. so installieren, dass man eine deutsche Oberfläche hat und italienische Handelspartner nutzen kann. Dafür muss man – vor Installation der App – in den Einstellungen des mobilen Gerätes z.B. Sprache Deutsch und Land Italien wählen.

Bemerkung: Mit der App ist es für deutschsprachige Fotobuch Ersteller möglich eine deutsche Software in Kombination mit Postzustellung des Fotobuchs in Italien zu erhalten. Aber Achtung, die App ist nicht gleich wie die Software und man muss es natürlich auch schaffen alle zu verarbeitenden Fotos auf dem mobilen Gerät zu bereit zu stellen!


Auf der offiziellen Website CEWE Fotobuch kann man sich mal umschauen, um einen Eindruck vom Fotobuch zu erhalten. Der Hersteller wirbt damit, dass er öfters von verschiedenen Fachzeitschriften wie Digitalphoto, Macwelt, Stiftung Warentest, Internet Magazin, Foto Video, Chip usw. zum Testsieger gekürt wurde.

Ein Fotobuch erstellen

1. Das Programm CEWE Fotowelt herunterladen und installieren
2. Das Fotobuch mit Hilfe der Sofware CEWE Fotowelt erstellen.
3. Das Fotobuch auf eine CD brennen und in einem Partner Geschäft zum Druck abgeben oder online übermitteln.
5. Nach 7 bis 10 Tagen das fertige Foto Buch im Geschäft abholen.

Umgang mit der CEWE Fotowelt Software

Die Software CEWE Fotowelt bietet nicht nur die Möglichkeit ein Fotobuch offline zu erstellen, sondern auch Fotoabzüge, Poster, Kalender, verschiedene Produkte mit Fotoaufdrucken (sogenannte Fotogeschenke) zu bestellen.
Wie man mit dieser Software ein Fotobuch bzw. ein Fotoalbum erstellt, wird recht anschaulich in den diversen Lernvideos des Herstellers erklärt.

Fotobuch Lernvideos, Tipps, Hilfe

Mittels der Lernvideos kann man recht einfach lernen wir ein Fotobuch erstellt wird. Darum hier nur die vereinfachte prinzipielle Vorgehensweise nach dem Download der Software:

CEWE FOTOBUCH erstellen:

  • Standardfunktionen der Software:
    • Grundeinstellungen vornehmen: Dabei werden Größe bzw. Art des Fotobuches (Digitaldruck oder Fotodruck) gewählt.
    • Mit Hilfe des automatischen Assistenten: Fotografien auswählen und hinzufügen, Hintergrundgestaltung und Seitenlayout des Fotobuches festlegen, Einband definieren.
    • Anschließend Durchsicht der ersten Version des Fotobuches durch den Kursteilnehmer.
    • Eigenständige Abänderungen hinsichtlich Seitenanordnung, Auswahl der Fotografien und deren Platzierung.
    • Einfügen der Bildbeschreibungen und Kommentare
    • Sicherung des Dokumentes und Klärung offener Fragen, Hinweise des Referenten zur Optimierung
  • Zusatzfunktionen der Software:
  • Bearbeitung einzelner Fotografien hinsichtlich optimalem Bildausschnitt, Helligkeit, Schärfe/Unschärfe und Farbintensität sowie die Verwendung zusätzlicher Effekte (Abrundungen, Rahmen etc.)
  • Anordnung von Bild und Bildbeschreibungen
  • Speicherung des Layouts als Vorlage
  • Integration neuer Seiten in ein bestehendes Fotobuch mit Variation der Hintergrundgestaltung
  • Textintegration mittels Texteditor
  • Nutzung der Verlaufsfunktion zur Seitengestaltung
  • Versendung zum Druck des Fotobuches über den Handelspartner Mitas.

Support und Fotobuchbeispiele

Support für Südtiroler
Fotobuch Beispiele

Alternativen

QuiFoto, die junge Internet-Abteilung der Athesia Druckereien.
Quifoto bietet zwei Softwareprodukte zum Erstellen eines Fotobuches. Den Qui Designer, der im Funktionsumfang etwas eingeschränkt ist, aber dafür auch die Bestellung von Fotoentwicklung unterstützt und den Qui Designer Professional, welcher mehr Funktionen bietet, aber dafür keine Fotoabzüge ermöglicht. Beide Programme lassen sich auch auf einem 64 Bit System installieren.

Nähere Informationen finden Sie unter: Quifoto Fotobücher

Print Friendly, PDF & Email